top of page
  • AutorenbildMartha

Schoko-Nuss-Aufstrich

Bei unserem letzten Brunch aß Rosi nahezu ein ganzes Glas Nutella. Es war wirklich erstaunlich, wie sie es einfach an verschiedenen Stellen in ihre Speisen mit einflocht. Da kam mir dieses Rezept hier gerade recht, so kann man einen Nutella-Verschnitt ganz einfach selbst herstellen und bei Bedarf auch Verschenken



Zutaten für 2 Gläser:


200g Kakaoglasur

125ml Sahne

3EL Cashewmus

2Pck Vanillezucker

1Prise Salz

40g gehackte Mandeln

 

 

Zubereitung:

Schmelze die Kakoglasur zusammen mit der Sahne in einem Wasserbad und verrühre beides mit den restlichen Zutaten zu einer schönen Creme.

Fülle sie in saubere, heiß ausgespülte Gläser und verschließe sie gut.

Verzehre den Aufstrich sehr zeitnah, damit er nicht schlecht wird.


 

Wer es nicht ganz so süß mag


...streicht eine Schicht Frischkäse aufs Brot, bevor der Schoko-Nuss-Aufstrich folgt

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page