top of page
  • AutorenbildMartha

Maultaschenauflauf

Als Maultaschenfan musste mal wieder ein schönes Rezept mit Maultaschen her und an einem Sonntag bietet es sich natürlich an, einfach zu nehmen, was man da hat, wenn man sich nicht vorausschauend um entsprechende Zutaten gekümmert hat



Zutaten für 4 Personen:


2Pck Maultaschen

900g Rahmspinat

250g Feta

1Pck Pinienkerne

etwas Parmesan

Muskatnuss

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Heize den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.


Schneide die Maultaschen in Streifen.

Erhitze den Rahmspinat und würze ihn mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer.

Brösle den Feta klein und vermenge Maultaschen, Spinat und Feta.

Fülle alles in eine schöne Auflaufform. Verteile die Pinienkerne darüber und reibe etwas Parmesan darauf.

Schiebe den Auflauf etwa 30 Minuten in den Ofen, bis die Pinienkerne goldbraun sind.


 

Wer keine Maultaschen zur Hand hat


...kann natürlich auch einfach gekochte Nudeln oder Lasagneplatten verwenden

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page