top of page
  • Martha

Honeymoon

Dieses Rezept stammt aus dem Beilagenheft einer Backform, so wie das Faltbrot Provencial, und nennt sich "Honeymoon". Das erste Mal habe ich es für den Junggesellinnenabschied einer meiner besten Freundinnen gemacht, damals wurde es allerdings nicht sehr fotogen. Heute, am Tag nach der dazugehörigen, bombastischen Hochzeit, habe ich mich nochmal ran getraut, und ich finde, es eignet sich wunderbar als Frühstück nach einer durchtanzten Nacht. Am Tag danach habe ich häufig Konsistenz-Probleme, wie meine Schwester es nennt. Jedem, der sie schon einmal hatte, ist das sicher sofort ein Begriff. Es handelt sich um eine abgrundtiefe Abneigung gegen sämtliche weichen, schlonzigen Speißen. Es muss etwas kohlenhydratreiches, festes her, um durch den Tag zu kommen. Vorzugsweise Pizza, Döner oder ähnliches, in meinem Fall heute passenderweise der "Honeymoon"



Zutaten für einen Honeymoon:


Zutaten für den Teig:


10g frische Hefe

180ml lauwarmes Wasser

300g Mehl

1/2TL Salz

1EL Olivenöl



Zutaten für den Belag:


300g Ziegenfrischkäserolle

50g Heidelbeeren

1EL Kräuter der Provence

40g flüssiger Honig


 

Zubereitung:

Rühre die Hefe mit dem Wasser glatt und gebe Mehl, Olivenöl und Salz dazu. Knete alles zu einem geschmeidigen Teig und lasse ihn zugedeckt für gut 30 Minuten gehen.

Rolle den Teig zu einem dünnen Fladen aus und krümle den Ziegenfrischkäse darüber, spare dabei den Rand etwas aus. Wasche die Heidelbeeren, verteile sie gleichmäßig auf dem Fladen und beträufle ihn mit etwa 25g Honig. Würze ihn anschließend mit den Kräutern der Provence und schlage den Rand etwas ein, so tropft Dir der Honig dann nicht vom Blech.

Heize nun den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vor, der Fladen sollte in dieser Zeit nochmal gehen dürfen, mindestens 10 Minuten lang.

Backe ihn nun für etwa 20 Minuten leicht braun und verteile dann den restlichen Honig darüber.


 

Ein Tipp fürs Auge


Wer essbaren Lavendel zur Hand hat, kann damit den Honeymoon verzieren, frischer Rosmarin tut es aber auch


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page