• Martha

Brokkoli-Quiches

Ein ganz besonderer Genuss sind diese kleinen Brokkoli-Quiches. Wahrscheinlich mag ich sie auch deswegen so gerne, weil sie mich an die Broko-Spax aus meiner Kindheit erinnern

Sie eignen sich ganz hervorragend, wenn Freunde zu Besuch kommen, weil man sie einfach vorbereiten und in den Ofen schieben kann. Aber auch als Mittagessen zum Mitnehmen für die Arbeit machen sie sich einfach hervorragend. Ob Du sie heiß oder kalt genießt, ist Dir dabei völlig frei gestellt



Zutaten für 6 Mini-Quiches:


Zutaten für den Teig:


250g Mehl

1 Prise Salz

125g kalte Butter

1 Ei

2EL kaltes Wasser



Zutaten für den Belag:


200g Brokkoli

60g Speck

1 Knoblauchzehe

1EL Butter

100g Creme fraîche

150g Sahne

1 Eigelb

100g Gruyère

1-2EL Semmelbrösel

Muskatnuss

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Verknete die Zutaten für den Teig sorgfältig miteinander, bis er eine glatte Konsistenz hat und stelle ihn für etwa 30 Minuten kalt.


In dieser Zeit kannst Du den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Belag vorbereiten:

Putze den Brokkoli, trenne die einzelnen Röschen ab und blanchiere ihn für etwa 3 Minuten in Salzwasser. Schrecke ihn ab und lasse ihn etwas abkühlen, bevor Du die Röschen halbierst oder viertelst, je nach Größe.

Zerlasse die Butter in der Pfanne und presse den Knoblauch hinein. Dünste ihn kurz an und gib geriebene Muskatnuss, Salz & Pfeffer dazu. Nehme die Pfanne vom Herd und vermische die Gewürze mit dem gewürfelten Speck.

Mische die Creme fraîche mit der Sahne und dem Eigelb und reibe abschließend den Käse hinein.

Buttere nun, falls nötig, Deine Quiche-Förmchen, rolle den Teig aus, lege die Förmchen damit aus und streue etwas Paniermehl auf den Teig. Gib nun die Sahne-Mischung mit dem Käse hinein und verteile Brokkoli und Speck darauf.

Schiebe die Quiches für 35 Minuten in den Ofen und lass sie Dir schmecken!


 

Ein kleiner Küchen-Tipp


Ich kaufe Brokkoli gerne tiefgefroren, dann kann ich die Röschen einfach nach Bedarf auftauen, und er wird nicht gelb, wenn man ihn nicht rechtzeitig verbraucht


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Frische Hausgemachte Pasta