top of page
  • AutorenbildMartha

Weintraubensalat mit Büffelmozzarella

Heute habe ich ein ganz einfaches Rezept für Dich. Alles was Du brauchst sind ein paar Weintrauben und Büffelmozzarella und schon hast Du ein super-leichtes und doch irgendwie dekadentes Gericht


Ich erinnere mich genau, wie ich das erste Mal Büffelmozzarella aß Ich war mit Tante Tina im Beachclub und bestellte einen Caprese. Der Kellner meinte voller Bedauern "wir haben aber leider nur noch Büffelmozzarella". Ich fragte, ob der besonders schlecht sei. Er zuckte nur mit den Schulten und meinte "Gschmacksach!" Mein Geschmack scheint jedoch -im Gegensatz zu seinem- ganz hervorragend zu sein, denn mir hat er wunderbar gemundet



Zutaten für 4 Personen:


1kg bunte Weintrauben

4 Büffelmozzarellas

etwas frisches Basilikum

3EL Olivenöl

3EL Aceto balsamico bianco

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Wasche die Trauben, halbiere sie und verteile sie auf vier Tellern.

Lasse den Mozzarella abtropfen und lege jeweils einen auf einen Traubenteller.

Wasche das Basilikum und schüttle es kurz trocken. Zupfe oder schneide es klein und verteile es darüber.


Mische Olivenöl und Aceto und würze mit Salz & Pfeffer.

Gib das Dressing über den Salat und genieße ihn.


 

Nur nicht am falschen Ende sparen


...mit "normalem" Mozzarella verpasst Du das beste


14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page