top of page
  • AutorenbildMartha

Mango Caprese

Dieses Rezept stammt noch aus meinen kulinarischen Anfängen und ich habe ganz vergessen, wie lecker dieser Caprese ist! Hier kannst Du Dich so richtig austoben, denn beim Caprese kommst Du mit TK-Mangowürfeln nicht weit. Er verlangt nach zarten Scheiben, zwischen denen sich der Büffelmozzarella so richtig wohl fühlen kann


Mit diesem Caprese punktest Du sicher auch auf der nächsten Grillparty



Zutaten für 4 Personen zur Vorspeise:


Für den Salat:


2 reife Mangos

2 Büffelmozzarellas

etwas Rucola

etwas Basilikum

ein paar Chilischoten



Für das Dressing:


2EL Olivenöl

2EL Limettensaft

1EL brauner Zucker


 

Zubereitung:

Schäle die Mango und schneide das Fruchtfleisch in zarte Scheiben, so wie es der Caprese verlangt! Lasse den Büffelmozzarella abtropfen und schneide ihn ebenfalls in Scheiben. Lege beides abwechselnd in eine Form.

Wasche Rucola und Basilikum und verteile beides darüber.


Mische die Zutaten für das Dressing und verteile es über dem Caprese.

Dekoriere ihn noch mit den Chilischoten.


 

Für die wilden Hilden


... probiere es mal mit Zitronengras und Koriander statt Basilikum und Rucola

44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page