• Martha

Hackfleisch-Pide mit Feta

Gerade überkam mich eine schreckliche Sehnsucht nach Pide. Früher habe ich sie so oft gegessen und habe mich dann aber jedesmal vom Döner verführen lassen. Ein eingefrorener Pideteig-Rest wollte nun für neues Gefriergut Platz machen, und so kam er heute in den Ofen



Zutaten für 6 Pide:


Für den Teig:


425g Mehl Typ 550

1TL Salz

125ml Milch

1TL Zucker

20g frische Hefe

125ml lauwarmes Wasser

60g weiche Butter



Für den Belag:


250g Feta

1Pck passierte Tomaten

1 Ei


1 Knoblauchzehe

450g Rinderhackfleisch

2EL Tomatenmark

6EL Wasser

2TL gemahlener Koriander

1/2TL Zimt

1TL gemahlener Kurkuma

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Mische Mehl und Salz in einer Schüssel und drücke eine Mulde hinein.

Erhitze die Milch, bis sie lauwarm ist und löse Zucker und Hefe darin auf. Kippe die Hefemilch in die Mulde und lasse den Vorteig etwa 15 Minuten lang ruhen, bis er kleine Bläschen bildet.

Gib dann das Wasser und die Butter in kleinen Stücken dazu. Verknete die Zutaten zu einem glatten Teig und lasse ihn abgedeckt etwa eine Stunde lang gehen, bis er sich etwa verdoppelt hat.


Heize den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vor.

Schäle und presse den Knoblauch und brate ihn zusammen mit dem Hackfleisch in einer großen Pfanne an, bis dieses grau-krümelig zerfällt. Gib dann Tomatenmark, Wasser und die Gewürze dazu und lasse es noch etwa 6 Minuten köcheln, bis das meiste Wasser verkocht ist.


Rolle den Teig zu 6 ovalen Teigstücken aus. Bestreiche sie mit den passierten Tomaten und verteile das Hackfleisch darauf. Krümele den Feta darüber. Lasse am Rand etwa 2cm frei. Klappe ihn ein und drücke die Enden zusammen, so, dass eine Art Boot entsteht.


Bestreiche die Teigränder mit einem verquirlten Ei. Die Pide dürfen nun für etwa 20 Minuten in den Ofen, bis sie goldbraun sind.


 

Dazu serviere ich gerne


...etwas frischen Salat und Joghurt


Wer mag, mischt die passierten Tomaten gleich mit zum Hackfleisch, dann kannst Du das Wasser weglassen

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Frische Hausgemachte Pasta