top of page
  • AutorenbildMartha

Hähnchenwrap mit Mango

Heute habe ich ein super-einfaches und super-leckeres Rezept für Dich, das ruckzuck gemacht ist


Die Kombination aus Hähnchen und Mango erinnert mich an einen meiner Lieblingssalate, den ich in einem bestimmten Restaurant ganz gerne verspeise



Zutaten für 4 Personen:


8 Weizenwraps


400g Hähnchenbrustfilet

1TL Paprikapulver

etwas frischer Salat

300g Mango

120g Joghurt

1TL Currypulver

1EL Zitronensaft

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Erhitze etwas Öl in einer Pfanne, würze die Hähnchenbrustfilets mit Paprikapulver, Salz & Pfeffer und brate sie von allen Seiten her goldbraun an. Schneide sie dann in mundgerechte Stücke.


Vermenge Joghurt, Currypulver und Zitronensaft miteinander und schmecke mit Salz & Pfeffer ab.


Verteile die Hähnchenbruststücke, die Salatblätter und die Mango auf an Wraps. Träufle die Joghurtsoße darüber, klappe falls gewünscht die Enden ein und rolle den Wrap fest zusammen.


 

Ein Tipp


Ich habe immer etwas gefrorene Mango da, dann kann man auch mal spontan solche Leckerbissen zubereiten

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentit


Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page