top of page
  • AutorenbildMartha

Gnocchi mit Artischocken-Parmesansoße

Wenn es schnell gehen muss, bieten sich frische Gnocchi aus dem Kühlregal ja geradezu an. Hier habe ich sie mit einem feinen Sößchen aus Parmesan, Sahne und Weißwein zubereitet, mit ein paar leckeren Artischocken verfeinert. Ein Traum



Zutaten für 4 Personen:


1000g frische Gnocchi

etwas Sonnenblumenöl

3 Knoblauchzehen

100ml Weißwein

150ml Schlagsahne

70g Parmesan

1 Glas Artischocken

Basilikum

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Erhitze das Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne und brate die Gnocchi darin rundherum goldbraun an. Salze und pfeffere sie.


Lasse die Artischocken abtropfen.

Schäle den Knoblauch und hacke ihn klein.

Gib etwas Öl in einen Topf und dünste den Knoblauch kurz darin an.

Lösche den Knoblauch mit Weißwein und Sahne ab und reibe den Parmesan hinein. Rühre gut um, damit er keine Klümpchen bildet.

Hebe dann die Gnocchi und die Artischocken unter, salze und pfeffere nochmal und serviere die Gnocchipfanne mit frischem Basilikum.


 

Besonders fein wird diese Gnocchipfanne


...mit etwas frischem Rucola und einem Spritzer Zitronensaft

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page