• Rosalie

Fruchtiger Tomatensalat mit Minze

Als wir noch Kinder waren, hatten Martha und ich eine kleine Schaukel auf dem Balkon. Wir haben sie wirklich geliebt, allerdings nicht nur, weil wir gerne geschaukelt haben. Unsere Oma hat Susi im Frühsommer immer Tomatenpflanzen mitgegeben, die auf eben diesem Balkon wachsen und gedeihen durften. Während unserer Schaukelsessions haben wir regelmäßig die Pflanzen abgeerntet und die kleinen Tomaten direkt gefuttert, bevor sie die Chance hatten auf den Tisch zu kommen



Zutaten für 4 Portionen:


800g Tomaten

2 Minzzweige

2 Frühlingszwiebeln

4EL Olivenöl

2EL Himbeeressig

1TL Honig

200g Himbeeren

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Wasche die Tomaten und entferne den Stiel. Schneid sie in Scheiben. Wasch die Minze, schüttel sie trocken und hack sie grob klein. Schneide die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe.


Verquirl Olivenöl, Himbeeressig, Honig, Salz & Pfeffer in der Servierschale zu einem Dressing.

Vermeng das Dressing mit den Tomatenscheiben, den Himbeeren, der Minze und den Frühlingszwiebeln in der Servierschale.


 

Zu einer vollwertigen Mahlzeit wird der Salat


...mit etwas geröstetem Brot

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Frische Hausgemachte Pasta