top of page
  • AutorenbildMartha

Erdbeer-Spargelsalat

Von meinem Flammkuchen war noch etwas Spargel übrig und ich fand ein tolles Rezept für diesen Salat. Zusammen mit den Erdbeeren und den gerösteten Pinienkernen ergibt er einen tollen Sommersalat, zum Beispiel für das nächste Grillen mit Freunden


Zutaten für 4 Personen:


Für den Salat:


1kg grüner Spargel

40g Pinienkerne

4 Frühlingszwiebeln

500g Erdbeeren

10g Basilikum

250g Feta



Für das Dressing:


3EL Aceto balsamico bianco

3EL Orangensaft

1TL Honig

1TL Senf

2EL Olivenöl


 

Zubereitung:

Schneide die holzigen Enden des Spargels ab und schneide ihn in mundgerechte Stücke.

Gare die Spargelstücke für etwa 5 Minuten in kochendem Salzwasser und schrecke sie dann mit kaltem Wasser ab.


Röste währenddessen die Pinienkerne ohne Fett goldbraun an.

Putze die Frühlingszwiebeln und Erdbeeren und schneide sie zusammen mit dem Basilikum klein.

Vermische alles miteinander und brösle den Feta darüber.


Mische die Zutaten für das Dressing kräftig miteinander und vermenge es mit dem Salat. Dazu empfiehlt sich ein kräftiges Brot.


 

Dieser Salat eignet sich nicht nur fürs Grillen


...sondern auch als gesundes Mittagessen bei der Arbeit

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page