top of page
  • Martha

Bunter Blumenkohlsalat

In einem Anfall von Reue und Problemen mit der Magenkapazität nach den Feiertagen, beschloss ich zum Abendessen etwas Gesundes zu kredenzen, und zum Glück kam das meiner lieben Freundin Sandra gerade recht


Diesen Blumenkohlsalat macht mein Vater ganz gerne mit klassischem Blumenkohl, aber etwas wilder wollte ich zwischen den Jahren schon sein, daher die bunte Variante



Zutaten für 4 Personen als Beilagensalat:


500g bunter Blumenkohl

etwas Gemüsebrühepulver


150g Saure Sahne

4-6EL Weißweinessig

etwas Petersilie

Salz & Pfeffer


 

Zubereitung:

Putze den Blumenkohl und schneide ihn in mundgerechte Röschen. Erhitze einen Topf mit Wasser, bis es kocht. Lege den Blumenkohl in ein Sieb -falls vorhanden gerne auch in einen Dünsteinsatz- und dünste den Blumenkohl in etwa 8-10 Minuten bei aufgelegtem Deckel bissfest. Streue etwas Gemüsebrühepulver über den Blumenkohl.


Vermische die saure Sahne mit dem Essig und der Petersilie und würze das Dressing. Gebe es kurz vor dem Servieren über den Blumenkohl.


 

Ein Tipp für ein tolles Farbspiel


Der bunte Blumenkohl -vor allem der blaue- sollte nicht mit dem Kochwasser in Berührung kommen, er entfärbt sich sonst recht schnell und wird unansehnlich


Kombinieren kannst Du den Blumenkohlsalat zum Beispiel mit grünem Salat, Karotten, Gurken oder Apfel-Fenchel-Salat

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Frische Hausgemachte Pasta
bottom of page